Der goldene Handschuh

Fritz - Verlierer oder Monster?

Hamburg-St. Pauli in den Siebzigerjahren: Auf den ersten Blick ist Fritz «Fiete» Honka ein bemitleidenswerter Verlierertyp. Seine Nächte durchzecht der Mann mit dem kaputten Gesicht in der Kiezkaschemme «Zum Goldenen Handschuh» und stellt einsamen Frauen nach. Keiner der Stammgäste ahnt, dass der scheinbar harmlose Fiete in Wahrheit ein Monster ist ...

In «Der goldene Handschuh» erzählt Regisseur Fatih Akin («Auf der anderen Seite», «Soul Kitchen») die auf wahren Begebeheiten beruhende Geschichte des Frauenmörders Fritz Honka und seiner Stammkneipe «Zum Goldenen Handschuh», in welcher deutsche Schlager zu Tränen rühren und Sehnsucht und Schmerz im Alkohol ertränkt werden.

Der goldene Handschuh

von Fatih Akin
mit Jonas Dassler, Philipp Baltus, Dirk Böhling

Drama
Deutschland 2019
Altersfreigabe: noch nicht bekannt
Startdatum: 21.02.2019