Le brio

Arroganter Professor und Studentin aus der Banlieue

Schon am ersten Tag an der renommierten Pariser Assas Law School läuft für Neïla alles schief. Sie kommt zu spät - ausgerechnet zur Vorlesung von Professor Mazard, der für sein provokantes Verhalten und seine rassistischen Ausfälle bekannt ist. Vor versammeltem Hörsaal nimmt er die junge Studentin aus der Banlieue aufs Korn. Doch diese Begegnung bleibt nicht ohne Folgen. Mazard wird von der Universitätsleitung vor die Wahl gestellt: Entweder er verlässt die Uni oder er glättet die Wogen, indem er Neïla hilft, einen prestigeträchtigen Rhetorikwettbewerb zu gewinnen. Neïla ist alles andere als begeistert über das unerwartete Engagement - schliesslich könnten sie und der zynische, elitäre Professor nicht unterschiedlicher sein ...

Daniel Auteuil, meisterhaft in der Rolle des schroffen Pygmalion, und Camélia Jordana, gleichermassen beeindruckend, bilden ein perfekt harmonierendes Duo in einer Geschichte voller Charme und Esprit.

César: Beste Nachwuchsdarstellerin (Camélia Jordana)

Le brio

von Yvan Attal
mit Daniel Auteuil, Camélia Jordana, Yasin Houicha

Komödie
Frankreich 2017, 95 Min.
Altersfreigabe: 12 J
Startdatum: 21.06.2018

Riffraff