Zeit für Utopien

Es geht auch anders

Die Marktwirtschaft hat den Industriestaaten Wohlstand gebracht - auf Kosten der Natur, anderer Kontinente und verbunden mit wachsender sozialer Ungleichheit. Doch gibt es überhaupt funktionierende Alternativen, die sich mit unserem Lebensstardard auch nur annähernd vereinbaren lassen?

«Zeit für Utopien» zeigt anhand konkreter Beispiele die vielversprechenden Möglichkeiten von gelebter Solidarität und Kooperation - u.a. mit der Zürcher Genossenschaft Kalkbreite, in welcher auch das Houdini Kino/Bar residiert. Ein inspirierender und im Tonfall angenehm pragmatischer Film über grosse Ideen und praktische Schritte, die das Leben ein kleines bisschen besser machen.

Zeit für Utopien

von Kurt Langbein

Dokumentarfilm
Österreich 2018, 95 Min.
Altersfreigabe: 16 J
Startdatum: 03.05.2018

Riffraff