A Long Way Home

Reise in die chinesische Subkultur

Die bildenden Künstler Gao Brothers, die Choreografin und Tänzerin Wen Hui, der Animationsfilmer Pi San und der Dichter Ye Fu: Sie alle sind bedeutende Persönlichkeiten der chinesischen Subkultur. Aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchten sie mutig und mit subversivem Witz die gesellschaftlichen Probleme ihres Landes.

«A Long Way Home» schickt uns auf eine faszinierende Reise, sowohl in die düstere jüngere chinesische Geschichte als auch in die schillernde aktuelle Kulturszene des Landes. Ein unterhaltsames und bewegendes Plädoyer für humanistische Solidarität.

A Long Way Home

von Luc Schaedler

Dokumentarfilm
Schweiz 2018, 73 Min.
Altersfreigabe: 12 J
Startdatum: 01.03.2018

Riffraff