The Kindergarten Teacher - Yesh! 2016

Neues aus der jüdischen Filmwelt

Vom 10. bis 14. März 2016 finden im Houdini und im Arthouse Uto die Filmtage Yesh! - Neues aus der jüdischen Filmwelt statt.

'The Kindergarten Teacher'
Eine ausgesprochen verantwortungsbewusste, kluge, aber vom Leben frustrierte Kindergärtnerin macht eine Entdeckung: In der ihr anvertrauten Gruppe befindet sich ein Kind, das unglaubliche poetische Fähigkeiten besitzt. Hin- und herspazierend beginnt es jeweils ganz plötzlich, eigene Gedichte zu rezitieren, deren Gehalt und Sprache den Erfahrungshorizont und die spachlichen Fähigkeiten, die man einem Menschen im Alter zwischen fünf und sieben Jahren zutraut, weit übersteigen. Die Kindergärtnerin beginnt das Kind über alle Massen zu fördern. Das Kind macht mit, doch der Vater ist beunruhigt und will das Kind schützen. Nadav Lapid, der hochbegabte Autor und Regisseur ('Policeman 2011') geht das Thema 'Wunderkind' auf ganz unkonventionelle Weise an, indem er das Kind nicht einfach wunderbar Klavier oder Geige spielen, sondern in der Welt der Sprache agieren lässt.

Schweizer Premiere

The Kindergarten Teacher - Yesh! 2016

von Nadav Lapid
mit Sarit Larry, Avi Shnaidman

Drama
Israel 2014, 119 Min.
Altersfreigabe: 16 J
Startdatum: 13.03.2016