Sils Maria

Juliette Binoche und Kristen Stewart zieht es ins Engadin

Sie ist ein international gefeierter Star. Jetzt erhält Maria Enders das Angebot, noch einmal in dem Stück zu spielen, das sie vor zwanzig Jahren berühmt gemacht hat: «The Maloja Snake». Sie sagt zu – und sieht sich mit dem unaufhaltsamen Verrinnen der Zeit konfrontiert. Denn die Rolle, in der Maria einst brillierte, wird nun von einem jungen Hollywood-Sternchen verkörpert, während sie selbst für die ältere Hauptfigur vorgesehen ist. Um sich vorzubereiten, reist Maria mit ihrer Assistentin ins Engadin nach Sils Maria – in ein Tal, in das der Nebel manchmal hineinkriecht wie eine Schlange. Realität und Fiktion beginnen sich zu vermischen…

Sils Maria

von Olivier Assayas
mit Juliette Binoche, Kristen Stewart, Chloë Grace Moretz

Drama
Frankreich 2014, 123 Min.
Altersfreigabe: 16 J
Startdatum: 18.12.2014

Riffraff